Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Yoga - Qi Gong - Tai Chi

Seite 1 von 4

fast ausgebucht Hatha-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

( ab Fr., 12.1., 18.30 Uhr )

Eine wirkungsvolle Möglichkeit, um Körper, Geist und Seele zu stabilisieren, zu beruhigen und zu stärken, Spannungen zu lösen und in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Körperübungen und -haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-) Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags. Bei Wirbelsäulenbeschwerden fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob Yoga für Sie geeignet ist.

fast ausgebucht Hatha-Yoga ab 50

( ab Fr., 12.1., 16.45 Uhr )

Die sanften, langsamen Bewegungen der Körperübungen, harmonisierende Atemübungen und Tiefenentspannung eignen sich auch gut für Menschen in den späteren Lebensjahren. Sie helfen zu entspannen, sich mit neuer Kraft und Positivität zu stärken und dadurch Körper, Geist und Seele zu stabilisieren und Spannungen und Blockaden vorzubeugen.
Yoga ist ein ganzheitlicher und bewährter Übungsweg, um uns körperlich und geistig fit zu halten. Durch die Übungen werden wir uns unseres Körpers wieder bewusst und stärken die eigene Kraft und Beweglichkeit. Yoga lehrt uns, die Wirbelsäule so zu bewegen, dass ihre natürliche Elastizität erhalten bleibt. Sie sind so jung, wie Ihre Wirbelsäule beweglich ist. Die Übungen können von jedem erlernt werden.

fast ausgebucht Hatha-Yoga in der Tradition nach BKS Iyengar

( ab Mo., 19.2., 18.00 Uhr )

Durch Übungen, auch mit Hilfsmitteln, lernen wir, bewusster mit uns und unserem Körper umzugehen und ein Gleichgewicht zwischen Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Stabilität, Konzentration und Entspannung herzustellen. So schöpfen wir aus der uns innewohnenden Kraft.

Anmeldung möglich Hatha-Yoga in der Tradition nach BKS Iyengar

( ab Mo., 19.2., 19.45 Uhr )

Durch Übungen, auch mit Hilfsmitteln, lernen wir, bewusster mit uns und unserem Körper umzugehen und ein Gleichgewicht zwischen Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Stabilität, Konzentration und Entspannung herzustellen. So schöpfen wir aus der uns innewohnenden Kraft.

auf Warteliste Hatha-Yoga am Abend - Fortgeschrittene

(Rosenfeld, ab Mo., 19.2., 20.00 Uhr )

Eine wirkungsvolle Möglichkeit, um Körper, Geist und Seele zu stabilisieren, zu beruhigen und zu stärken, Spannungen zu lösen und in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Körperübungen und -haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-)Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags. Bei Wirbelsäulenbeschwerden fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob Yoga für Sie geeignet ist.
Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Es sind fließende Bewegungsabläufe in Stille und Achtsamkeit, um die eigene Lebenskraft - unser CHI - zu erhalten, geistige und körperliche Kondition zu stärken und seelisches Ungleichgewicht positiv zu beeinflussen.
Tai Chi Chuan - das sind langsam ausgeführte Bewegungsformen, kombiniert mit Atemübungen und Meditation zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Sie helfen uns zu entspannen, den eigenen Rhythmus zu finden und die innere Lebensenergie zu aktivieren. Tai Chi ist unabhängig von Alter und Fitness erlernbar.

auf Warteliste Hatha-Yoga für Fortgeschrittene

(Schömberg, ab Di., 20.2., 18.30 Uhr )

Eine wirkungsvolle Möglichkeit, um Körper, Geist und Seele zu stabilisieren, zu beruhigen und zu stärken, Spannungen zu lösen und in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Körperübungen und -haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-)Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags. Bei Wirbelsäulenbeschwerden fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob Yoga für Sie geeignet ist.

auf Warteliste Hatha-Yoga für Fortgeschrittene

(Schömberg, ab Di., 20.2., 20.00 Uhr )

Eine wirkungsvolle Möglichkeit, um Körper, Geist und Seele zu stabilisieren, zu beruhigen und zu stärken, Spannungen zu lösen und in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Körperübungen und -haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-)Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags. Bei Wirbelsäulenbeschwerden fragen Sie bitte Ihren Arzt, ob Yoga für Sie geeignet ist.

Seite 1 von 4



Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start