Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Essen & Trinken >> Leckeres aus der Backstube

Seite 1 von 1

Würden Sie gerne für verschiedenste Anlässe passende Gebäcke herstellen oder einfach mal Herzhaftes selber backen? Genau das üben wir hier:

- Milchbrötchen (z. B. für Datschwecken), Milchhörnchen, Spitzwecken
- verschiedenes Laugengebäck mit selbst hergestellter Lauge und Käse-Schinken/Speck-Belag

Vieles ist mit einfachsten Mitteln zu Hause umsetzbar. Welche Profitricks dabei helfen, zeige ich Ihnen.

Mitzubringen sind: Backschürze, Korb oder Tasche für fertige Gebäcke, Interesse am Backen und Gestalten.
10 € für Zutaten

Kurs abgeschlossen Backen im Holzbackofen

( ab Sa., 18.3., 14.00 Uhr )

Das Backhaus in Burgfelden wurde 2013 erstmals eingeheizt. Uwe Pahl vom Förderverein Burgfelden führt Sie in die verschiedenen Mehltypenbezeichnungen ein. Sie besprechen die Verwendung verschiedener Teigtreibmittel und erproben sie an verschiedenen Backwerken auch selbst. Jeder Teilnehmer bäckt je eine Dinnede, ein Bauernbrot, ein Vollkornbrot (Sauerteigbrot) und einen Hefezopf.
Sie üben den Umgang mit dem Holzbackofen und lernen die Eigenheiten und Vorteile des altdeutschen Backsystems kennen. Kaffee und Sprudel werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Gebühr zzgl. € 15,- Zutaten, zahlbar vor Ort
Wir backen geschmackvolles Brot aus Weizen- und Roggenmehl, außerdem einen herzhaften Snack in Brotteig:

- Stern-Brot: helles Weizenmischbrot in Sternenform als besonderer Akzent
- kleines Vesperlaible mit knuspriger Kruste
- Festival-Snack: Speck-Käse-Füllung verpackt in leckerem Brotteig

Ich verrate Ihnen die Profitricks.

Mitzubringen sind: Backschürze, Korb oder Tasche für fertige Gebäcke, Interesse am Backen und 10 € für Zutaten.

Seite 1 von 1



Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Sommerakademie
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start