Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunstschule >> Kunstgeschichte

Seite 1 von 1

Der deutsche Maler ist genau am Übergang von der Gotik zur Renaissance tätig gewesen und hat die Problematik des Mittelalters in seiner Heimat und der Neuzeit, sogar schon der Hochrenaissance, in Italien leidvoll selbst erlebt. Mit seiner Graphik hat er vor allem kunstgeschichtliche Meilensteine gesetzt.
Sein Werk und sein Leben werden in Vortrag vorgestellt.

Barbara Honecker, Kunsthistorikerin M. A.
Abendkasse (keine Anmeldung erforderlich)

freie Plätze Streifzüge durchs Mittelalter I

( ab Do., 9.11., 9.30 Uhr )

Vielfältig und bunt war das Mittelalter, und so wollen wir es auch vorführen.
Themen:
Wann geht’s endlich los? Spätantike, Frühchristentum
Völkerwanderung: Alamannen, Ostgoten, Franken
Was hat Karl der Große in Rom verloren?
Wozu braucht Pisa einen schiefen Turm?
Wo liegt der wahre Jakob?
Deus lo vult - Gott will es so: Kreuzzüge

freie Plätze Atelierbesuch bei Allhaidis Hartmann

( ab Sa., 13.1., 11.00 Uhr )

Hier haben Sie die Möglichkeit, im kleinen Kreis ganz ungezwungen mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen und die Werke am Ort ihrer Entstehung kennen zu lernen. Sie erhalten Inspiration, Gedanken zur Kunst und spannende Einblicke.
Treffpunkt: Atelier der Künstlerin
Gebühr inkl. Getränk und Gebäck. Mit Anmeldung.
Weitere Infos unter:www.kunstschule-balingen.de

Vita
geboren 1942 in Bromberg
Mitglied im VBKW, im BBK Südbaden und im Kunstverein Hechingen
1998 Gründung der Künstlergruppe 6X in Balingen
Einzel- und Gruppenausstellungen, jurierte und thematische Ausstellungen unter anderem in Balingen, Esslingen, Hechingen, Reutlingen, Tübingen, Tuttlingen
2008 Kunst im öffentlichen Raum Ostaue Park, Karlsruhe
2009, 2013, 2017 Donaueschinger Regionale, Donaueschingen
lebt in Balingen

Werk
Die Arbeiten von Allhaidis Hartmann ziehen den Betrachter fast magisch an. Einerseits durch die leuchtende Farbigkeit und andererseits durch die starke, räumliche Wirkung. Es handelt sich um Raumillusionen, die dreidimensional wirken, aber flächig gestaltet sind. Partiell lackierte und geschliffene Flächen, mit geritzten
Linien gestaltete Platten aus Aluminium, bilden seit vielen Jahren das Zentrum der künstlerischen Arbeit. Das Motiv ist immer wieder der verzerrte Quader.
(Auszug Rede, Florian L. Arnold)

freie Plätze Streifzüge durchs Mittelalter II

( ab Do., 18.1., 9.30 Uhr )

Vielfältig und bunt war das Mittelalter, und so wollen wir es auch vorführen.
Themen:
1066: Wilhelm erobert England
Christus als Elefant, Gott als Walross?
Franziskus, der letzte Heilige?
Als Bücher noch abgeschrieben wurden: Wir bauen eine Kathedrale! Abt Suger und die Magie des Lichts
Ende mit Schrecken: die Apokalypse, das Jüngste Gericht

Seite 1 von 1



Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start