Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> Dieses Quartal

Seite 1 von 6

Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen an der Wittenberger Schlosskirche und läutete - unwissentlich - eine Rebellion ein. Auf der Suche nach einem Gott, der die Menschen nicht nur strafend mit den Schrecken des Fegefeuers und der Hölle bedroht, sondern auch gütig und tröstend für jeden Einzelnen persönlich erreichbar ist, wurde Luther zum Sinnbild der Reformation. Die Volksschauspiele ehren Martin Luther mit einem Stück von Felix Mitterer. Mit Hunderten von Mitwirkenden, großen Chören, Reiterei, Tanz und opulenter Ausstattung zeichnet das Schauspiel Luthers Weg von seinem Eintritt ins Kloster, über den Thesenanschlag, seine Ächtung als Ketzer und das Versteck auf der Wartburg bis hin zur Hochzeit mit Katharina von Bora vor dem Hintergrund der Bauernkriege 1525.

Abfahrt 11.00 Uhr vom unteren Parkplatz der Stadthalle; Rückkehr ca. 19.30 Uhr
Gebühr € 69,- für die Fahrt. incl. einer Eintrittskarte von € 32,-
Anmeldeschluss: Donnerstag, 04. Mai 17 da Ablauf der Reservierungsfrist

Kurs abgeschlossen Sommerkurs Fit- Mix

( ab Mi., 5.7., 18.30 Uhr )

Ein kombiniertes Ganzkörpertraining mit Ausdauer- und Kräftigungseinheiten. Der Einsatz diverser Kleingeräte macht die Trainingsstunde abwechslungsreich.
Durch gezielte Mobilisations-, Stabilisations-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen stabilisieren Sie die Wirbelsäule und kräftigen den gesamten Bewegungsapparat. Richtiges Atmen und die Stärkung der Beckenbodenmuskulatur sowie Dehn- und Entspannungsübungen sind weitere wichtige Bestandteile. Dieser Kurs ist keine therapeutische Maßnahme, die einen Arzt oder Physiotherapeuten ersetzen kann.

Kurs abgeschlossen easy light - Desserts passend zum Sommer

( ab Mi., 5.7., 18.30 Uhr )

Schnelle und leichte Desserts ohne großen Aufwand zubereiten. Viele feine Rezepte, egal ob fruchtig, cremig oder mit Schokolade. In diesem Kurs finden Sie leckere Rezepte mit denen Sie sich oder Familie und Freunde verwöhnen können. Der passende Start in den süssen Sommer!

Gebühr inkl. € 15,- für Zutaten

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Thailändische Hauptgerichte

( ab Fr., 7.7., 18.00 Uhr )

Die thailändische Küche vereint Einflüsse aus China, Indien und Indonesien, behält aber einen eigenständigen Charakter. Exotische Zutaten machen sie zu einem besonderen Geschmackserlebnis mit fruchtigen, scharfen und sehr aromatischen Bestandteilen. Wir genießen leckere Hauptgerichte:

- gebratenes Hähnchen mit schwarzem Pfeffer
- gebratenes Schweinefleisch mit Brokkoli in Austernpilzsoße
- gebratener Reis mit Ananas
- frittierter Fisch in Chilisoße
- frittiertes Ei in Tamarindensoße

Gebühr inkl. € 14,- für Zutaten

Kurs abgeschlossen DTZ - Kurs 41

( ab Fr., 7.7., 7.45 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Seit 2001 hat das Buchheim Museum der Phantasie - benannt nach Lothar-Günther Buchheim - seine Pforten in Bernried am Starnberger See geöffnet. Buchheim war nicht nur Maler, sondern auch Fotograf, Verleger, Kunstbuch- und Romanautor, Filmemacher und Kunstsammler. Sein Museumskonzept vereint vier Sammlungen unter einem Dach: Im Zentrum steht die berühmte Expressionistensammlung mit Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und Druckgraphiken. Das Museum ist aber auch Völkerkundemuseum und Volkskundliche Sammlung. Schließlich zeigt das Museum auch Werke des Künstlers Lothar-Günther Buchheim. Architekt Günter Behnisch hat für die Buchheimschen Sammlungen eine mehrgliedrige und abwechslungsreiche Architektur geschaffen, die die außergewöhnliche Vielfalt der Kunstwerke widerspiegelt. Der langgestreckte, zum Teil in den Hang hineingebaute Baukörper endet in einem zwölf Meter über dem See schwebenden Steg. Den Aufenthalt am Starnberger See beenden wir am Nachmittag mit einer Schifffahrt.

Abfahrt 06.00 Uhr vom unteren Parkplatz der Stadthalle; Rückkehr ca. 20.00 Uhr
Gebühr € 69,- für die Fahrt, Führung, Eintritt und Schifffahrt
Anmeldeschluss: Mittwoch, 28.06.17
Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Fließende Bewegungsabläufe in Stille und Achtsamkeit, um die eigene Lebenskraft - unser CHI - zu erhalten, geistige und körperliche Kondition zu stärken und seelisches Ungleichgewicht positiv zu beeinflussen.
Tai Chi Chuan - das sind langsam ausgeführte Bewegungsformen kombiniert mit Atemübungen und Meditation zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Sie helfen uns zu entspannen, den eigenen Rhythmus zu finden und die innere Lebensenergie zu aktivieren. Tai Chi ist unabhängig von Alter und Fitness erlernbar.

Seite 1 von 6



Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Sommerakademie
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start