Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 8

auf Warteliste Akzente Honorar

( ab , .., Uhr )

Wer sich selbstständig machen will, muss einiges beachten. Kleingewerbetreibende und Freiberufler dürfen ihren steuerlichen Gewinn durch eine einfache Einnahme-Überschussrechnung ermitteln. Wir besprechen die Organisation, Ablage und die relativ einfache Technik, deren Vorteile gegenüber der doppelten Buchführung sowie andere wichtige Steuerthemen wie die Abschreibung, Kfz-Kosten, häusliches Arbeitszimmer, Reisekosten sowie die Umsatzsteuervoranmeldung/-erklärung. Weitere Themen sind das Anmeldeverfahren, die Lohn- und Gewerbesteuer sowie die Bauabzugssteuer und schließlich die Erstellung der Anlage EÜR, die Erstellung der Voranmeldungen sowie die Steuererklärung über "ELSTER".

auf Warteliste Jugendtechnikschule

( ab , .., Uhr )

Wir bieten verschiedene Workshops und Ausflüge für Jugendliche und Kinder ab 10 Jahren an, bei denen ihr unterschiedliche Technikbereiche kennenlernen könnt. Alle angebotenen Kurse finden ab 4 Teilnehmer/innen statt. Bei den Fahrten sind die Mindestteilnehmerzahlen angegeben.
Bei allen Kursen in den Ferienzeiten sind pro Tag ein warmes Mittagessen und Getränke (Mineralwasser und Apfelschorle) enthalten. An den Samstagen, an denen die Kurse am Vor- und Nachmittag stattfinden, gibt es ebenfalls einen Mittagsimbiss (belegte Brötchen) und Mineralwasser/Apfelschorle. Bei Lebensmittelunverträglichkeiten bitte vorab Info an Fr. Benzing unter Tel. 07433/908014 oder E-Mail: benzing@vhs-balingen.de.
Neu: Bei den Ganztages-Ferienkursen bieten wir ab 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr ein Frühstück mit Betreuung bis zum Kursbeginn an. Die Gebühr beträgt € 8,- pro Tag. Eine Anmeldung ist erforderlich; geben Sie dies bitte bei der Kursbelegung an.
Wir, das Team der Jugendtechnikschule an der vhs Balingen, wünschen euch viel Spaß und jede Menge interessanter Erlebnisse. Weitere Infos unter
www.jugendtechnikschule-balingen.de

freie Plätze Integrationskurs Informationen

( ab Do., 1.2., 8.00 Uhr )

Integrationskurse:
Information, Beratung und Anmeldung:
Mo.-Fr.: 09:00 - 11:30 Uhr
Mo: 14:00 - 16:30 Uhr
bei Frau Scholte-Reh in der vhs, Friedrichstr. 13, 3. OG

Ein Integrationssprachkurs inkl. Orientierungskurs dauert 700 Unterrichtsstunden.
Am Ende gibt es den Multiple-Choice-Test "Leben-in-Deutschland" und den DTZ = "Deutschtest für
Zuwanderer". Der DTZ wird mit dem Niveau A2 oder B1 abgeschlossen.

Ein Integrationskurs mit Alphabetisierung dauert 900 - max. 1200 Unterrichtsstunden. Dann folgt der Orientierungskurs mit einem Test und anschließend der DTZ = Deutschtest für Zuwanderer

Wer kann an einem Integrationssprachkurs teilnehmen?
Teilnehmer/innen mit einer Verpflichtung von der Ausländerbehörde, dem jobcenter oder EU-Bürger mit einer Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Welche Unterlagen muss man mitbringen?
- Pass mit aktuellem Aufenthaltstitel
- gegebenenfalls Nachweis über den Leistungsbezug von Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld II
- Pass/Ausweis bei EU-Bürgern und -Bürgerinnen

Was muss man zahlen?
Diese Kurse werden mit Bundesmitteln des BAMF gefördert. Sie zahlen € 195,- € für 100 Unterrichtsstunden.
Wenn Sie Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld II beziehen, entfällt die Kursgebühr.
Zusätzlich müssen die Lehrbücher und Kopien bezahlt werden.

Teilnehmer/innen ohne Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), sogenannte Selbstzahler, zahlen pro 100 Unterrichtsstunden € 390,- zzgl. Lehrbücher und Kopien. Die Prüfungsgebühren am Ende des Kurses muss ebenfalls der Teilnehmer bezahlen. Selbstzahler können nur dann in den Kurs
aufgenommen werden, wenn noch ein Platz frei ist, den kein Berechtigter oder Verpflichteter benötigt.

freie Plätze JKS Kooperationen mit Schulen

( ab Mo., 5.2., 14.00 Uhr )

Entdecken, ausprobieren, begreifen: Wir bieten Kindern Freiräume, in denen sie sich entfalten können.

Unsere Schulangebote decken vielfältige Themen aus dem Programm der Volkshochschule Balingen ab: Kunst, Technik, Medien, Bewegung .... Auf Wunsch greifen wir Inhalte aus dem Lehrplan auf und setzen sie anschaulich um.
 
Die Schulangebote finden schwerpunktmäßig in 2 bis 4 Unterrichtseinheiten am Nachmittag statt, aber auch Vormittagsangebote sind möglich. Ihre Ansprechpartnerin ist Marita Linder-Schick.
Auf Anfrage entwickeln wir auch Angebote für Kindergärten. Sprechen Sie uns darauf an.

Sie sind Dozent und würden selbst gern Schulangebote leiten? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Jugendkunstschule:
Malerei, Zeichnen, Druck, Trickfilm, Werken, Handarbeiten, Holzwerkstatt, Fotografie ... Unsere Schulangebote bieten den Kindern die Möglichkeit, die Jugendkunstschule kennenzulernen, grundlegende Techniken auszuprobieren und sich über künstlerisch-kreatives Arbeiten auszudrücken.

Mehr über die Jugendkunstschule erfahren Sie unter www.kunstschule-balingen.de und
www.jugendkunstschulen.de/themen/aktuelles
Für Babys ab 3 Monaten
Das Prager Eltern-Kind-Programm ist ein Angebot der Elternbildung im Sinne einer Entwicklungsbegleitung im ersten Lebensjahr des Kindes. Eine ausgebildete Gruppenleiterin vermittelt entwicklungspsychologische Grundlagen und pädagogische Konsequenzen für das erste Lebensjahr. Die Eltern erhalten außerdem Informationen und Tipps zur Ernährung von Kleinkindern. Zudem findet ein intensiver Erfahrungsaustausch über Erlebnisse mit dem Knd statt, so dass mit diesem situations- und erfahrungsbezogenen Ansatz eine konkrete und praktische Qualifizierung der Eltern möglich wird. Diese Individuelle Entwicklungsbegleitung im ersten Lebensjahr beinhaltet u.a. folgende Themen:
- Information der Eltern über die frühkindliche Entwicklung
- Austausch und Informationen zu gesundheitsfördernden Angeboten für Kleinkinder
- Förderung der Eltern-Kind-Beziehung
- Bewegungsanregungen und Spielen entsprechend dem Entwicklungsstand der Kinder
- Förderung erster sozialer Beziehungen zu Gleichaltrigen im Beisein der Eltern
- Förderung des Austauschs der Eltern untereinander für ein gesundheitsbewusstes Eltern-Verhalten
Die Kurse finden statt:
dienstags von 09.00 bis 10.30 Uhr und von 10.30 bis 12.00 Uhr
Die Kurse finden in den Schulferien nicht statt.
Die Gebühr für 10 Termine beträgt € 92,- bei 8-10 Kindern.

STÄRKE-Gutscheine können für diese Kurse beantragt werden.
Über das Landesprogramm STÄRKE erhalten Eltern kostengünstige Möglichkeiten sich für die Erziehung ihrer Kinder fit zu machen. In Kursen - durch Rat, Austausch mit anderen Müttern und Vätern und durch praktisches Training - können Eltern ihre Erziehungsfähigkeit stärken und die positive Entwicklung ihrer Kinder fördern. Das Land Baden Württemberg unterstützt ggf. mit bis zu 100 Euro Eltern mit einem Kind im ersten Lebensjahr, wenn finanzieller Unterstützungsbedarf gegeben ist.

Neue bzw. weitere Gruppen und Termine auf Anfrage. Bei freien Plätzen ist ein Einstieg in die laufenden Kurse jederzeit möglich. Informationen und Kurstermine erhalten Sie bei unserer Verwaltung, Telefon 07433/908090. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anmeldung möglich Gesund und fit mit Sport

( ab Do., 22.2., 9.00 Uhr )

Wir trainieren viel in Intervallen unter Berücksichtigung gesundheitlicher Aspekte. Intervalle sind hervorragende Trainingsmethoden um die Ausdauer zu verbessern und haben einen positiven Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System. Im Wechsel trainieren wir mit Kraft- und Ausdauerübungen. Das Ergebnis - starke Muskeln und ein starker Körper. Dehn- und Entspannungsübungen runden jede Trainingsstunde ab.

auf Warteliste Jumping® Fitness

( ab Do., 22.2., 18.30 Uhr )

Ein perfektes Ausdauer-und Ganzkörpertraining auf dem Trampolin. Beim Jumping Fitness Workout sind über 400 Muskeln im Einsatz, viel mehr als bei vergleichbaren Ausdauersportarten. Jumping Fitness ist ein mitreißendes Training zu energetischer Musik, das Sie mit richtig viel Spaß sicher zum Schwitzen bringt.

auf Warteliste Jumping® Intervall

( ab Do., 22.2., 19.35 Uhr )

Jumping® Intervall bietet eine perfekte Mischung aus Ausdauer- und Krafttraining. Durch das gelenkschonende Training auf dem Trampolin wird der Körper gestrafft und gefestigt, Muskulatur aufgebaut und die Fettverbrennung angeregt. Eine Trainingsstunde mit Spaß, mitreißender Musik und ganz viel Power.

Seite 1 von 8



Zur Detailsuche

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start