Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> Übernächste Woche

Seite 1 von 2

Bad Wurzach empfängt uns mit dem Duft von handgemachtem Käse: Bei einer vormittäglichen Führung durch die Käserei Vogler weiht uns der Käsemeister persönlich in die Geheimnisse des Käsens ein. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Käserei widmen wir uns dann der Stadt selbst: Die Kirche, das Schloss und das Kloster Maria Rosengarten warten darauf, entdeckt zu werden. Anschließend heißt es "Bitte einsteigen!". Bei einer Fahrt mit dem historischen Torfbähnle genießen wir viele schöne Ausblicke auf die Riedlandschaft, die wir uns auf dem Torflehrpfad noch genauer anschauen. Die Torfstecher, die im Wurzacher Ried mehr als 200 Jahre lang Torf abbauten, haben bis heute ihre Spuren hinterlassen.

Abfahrt 7.30 Uhr vom unteren Parkplatz der Stadthalle; Rückkehr ca. 19.00 Uhr
Gebühr € 59,- für Fahrt, Eintritt, Führung und Rundfahrt
Anmeldeschluss: Donnerstag, 11.10.18
Die "Glücksnahrung" beinhaltet Speisen und Getränke, die positive Gefühle auslösen. Sie fördern gute Laune und Wachheit und trösten in schwierigen Situationen. Kann man wirklich mit Essen die Emotionen steuern? Wirken bei gestressten Menschen bestimmte Nahrungsmittel als Stimmungsaufheller? Sie lernen die psychoaktiven Bestandteile der Nahrung kennen, die nachweislich Depressionen lindern und die Nerven stärken. Denn nur wer glücklich isst, ist auch glücklich.

Anmeldung erforderlich!

Anmeldung möglich English on Monday - B1

( ab Mo., 22.10., 17.00 Uhr )

Wie können wir unsere Gesundheit und geistige Leistungsfähigkeit durch richtige Ernährung fördern und erhalten? Wie können wir das Risiko für krankhafte Organveränderungen reduzieren? Wie genau wird die Nahrung gespaltet? Wie kann sie aufgenommen werden, und wie wird sie gespeichert? Wie können wir als medizinische Laien unsere Blutwerte richtig interpretieren? Ein Arzt und ein Psychologe geben Ihnen einen faszinierenden Einblick in die Funktionsweise der menschlichen Organe, und anhand praktischer Übungen einschließlich Achtsamkeits- und Genusstraining lernen Sie, wie Sie Ihre körperliche und psychische Gesundheit durch richtiges Essverhalten fördern können. Für das Achtsamkeits- und Genusstraining bringen Sie bitte 1-3 Teesorten mit sowie 1-3 Schokoladensorten mit, die Sie mögen (alternativ Rosinen, Datteln oder Nüsse). Heißes Wasser und Tassen sind vorhanden.

Prof. Dr. Ahmed A. Karim, Dipl.-Psych., Neurowissenschaftler und Psychotherapeut, Dozent an der Universitätsklinik Tübingen und an der SRH Fernhochschule Riedlingen.

Dr. univ. Amine Mouski, Assistenzarzt für Anästhesie, CRONA, Universitätsklinik Tübingen.
In Zusammenarbeit mit der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG

Man-in-the-middle, Trojaner, Phishing und social Engineering, so benennen diverse Experten die Probleme mit der IT-Sicherheit. Dahinter stecken aber meist eher bekannte Methoden und Versuche an ihr Geld zu kommen.

- Welche Vorkehrungen kann ich treffen, um Unsicherheit in der Informationstechnologie zu vermeiden?
- Wie stelle ich die möglichst größte Sicherheit her? Wie kann ich das prüfen?

Fragen und Antworten rund um das Thema digital Sicherheit werden konkretisiert und erörtert

Trainer:
Winfried Riedinger vhs Balingen und
Thomas Köllner, Volksbank Hohenzollern-Balingen eG

keine Gebühr
Immer wieder gehen spektakuläre Kunstfälschungen durch die Medien, zuletzt machten die etwa 500 gefälschten Skulpturen von Giacometti Schlagzeilen. Kunstfälschung hat aber eine lange Tradition, wie im Falle des Niederländers Han van Meegeren, der nach 1945 mit Fälschungen des Malers Jan Vermeer auffiel, oder des Ungars Elmyr de Hory, der sich nach Bekanntwerden seiner Fälscherkarriere Ende der 1960er Jahre damit rühmte, Hunderte von Werken in der Manier von Derain, van Dongen, Matisse, Modigliani und vor allem Picasso geschaffen und in Umlauf gebracht zu haben. Experten gehen davon aus, dass 40 bis 60 % der im Kunsthandel angebotenen Werke gefälscht sein könnten.
Die Kunsthistorikerin Regina M. Fischer stellt die spektakulärsten Kriminalfälle und Skandale vor.


Abendkasse (keine Anmeldung erforderlich)
Bad Wurzach empfängt uns mit dem Duft von handgemachtem Käse: Bei einer vormittäglichen Führung durch die Käserei Vogler weiht uns der Käsemeister persönlich in die Geheimnisse des Käsens ein. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Käserei widmen wir uns dann der Stadt selbst: Die Kirche, das Schloss und das Kloster Maria Rosengarten warten darauf, entdeckt zu werden. Anschließend heißt es "Bitte einsteigen!". Bei einer Fahrt mit dem historischen Torfbähnle genießen wir viele schöne Ausblicke auf die Riedlandschaft, die wir uns auf dem Torflehrpfad noch genauer anschauen. Die Torfstecher, die im Wurzacher Ried mehr als 200 Jahre lang Torf abbauten, haben bis heute ihre Spuren hinterlassen.

Abfahrt 7.30 Uhr vom unteren Parkplatz der Stadthalle; Rückkehr ca. 19.00 Uhr
Gebühr € 59,- für Fahrt, Eintritt, Führung und Rundfahrt
Anmeldeschluss: Donnerstag, 11.10.18
Das Seminar bereitet auf die Theorieprüfung für das Bodenseeschifferpatent und den Sportbootführerschein Binnen für Motorboote vor. Mit dem Bodenseeschifferpatent und dem Sportbootführerschein Binnen dürfen Sie Sportboote auf allen Binnenschifffahrtsstraßen (z. B. Neckar, Bodensee, Ammersee, Chiemsee, Rhein, Main) fahren. Sie lernen die Lichterführung, die Navigation, die Verkehrsregeln und vieles mehr kennen.
Die Anmeldung zur Prüfung organisiert der Seminarleiter. Die Praxisausbildung kann durch die Segelschule Genius-Yachtsport vermittelt werden.
Gebühr zzgl. Lehrbuch.
Achtung der erste Termin findet im Konferenzraum 3 statt! Alle weiteren im Studio.
Das Seminar bereitet auf die Theorieprüfung für das Bodenseeschifferpatent und den Sportbootführerschein Binnen für Segel- und Motorboote vor. Mit dem Bodenseeschifferpatent und dem Sportbootführerschein Binnen dürfen Sie Sportboote auf allen Binnenschifffahrtsstraßen (z. B. Neckar, Bodensee, Ammersee, Chiemsee, Rhein, Main) fahren. Sie lernen die Lichterführung, die Navigation, die Verkehrsregeln und vieles mehr kennen.
Die Anmeldung zur Prüfung organisiert der Seminarleiter. Die Praxisausbildung kann durch die Segelschule Genius-Yachtsport vermittelt werden.
Gebühr zzgl. Lehrbuch.
Achtung der erste Termin findet im Konferenzraum 3 statt! Alle weiteren im Studio.

freie Plätze Brennservice

( ab Do., 25.10., 17.00 Uhr )

Die vhs Balingen bietet Ihnen die Möglichkeit, Tonarbeiten brennen zu lassen. Informieren Sie sich bei der Geschäftsstelle über Termine. Brennkosten werden nach Gewicht berechnet.

Brenn- und Materialkosten
Tonpreis: € 1,- pro 1 kg Ton
1. Brand: € 1,40 pro 1 kg Ton
2. Brand: € 1,70 pro 1 kg Ton
+ Gebühr einmalig € 7,-

Seite 1 von 2



Zur Detailsuche
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start