Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesunder Rücken - Wirbelsäulengymnastik

Seite 1 von 3

Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Bitte bringen Sie eine Wolldecke oder ein körperlanges Handtuch und ein Nackenkissen mit.

Anmeldung möglich Rückhalt - die Wirbelsäule trainieren, den Rücken stärken

(Rosenfeld, ab Mo., 25.4., 17.25 Uhr )

Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

Anmeldung möglich Rückhalt - die Wirbelsäule trainieren, den Rücken stärken

(Rosenfeld, ab Mo., 25.4., 18.45 Uhr )

Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

auf Warteliste Rückhalt - die Wirbelsäule trainieren, den Rücken stärken

(Schömberg, ab Mo., 25.4., 19.00 Uhr )

Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

Anmeldung möglich Rückhalt - die Wirbelsäule trainieren, den Rücken stärken

(Schömberg, ab Mo., 25.4., 20.00 Uhr )

Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

Anmeldung möglich Wirbelsäule - Gymnastik und mehr

(Haigerloch-Stett, ab Mo., 25.4., 8.30 Uhr )

Mit Kräftigungsübungen , Dehnungen, Entspannung und faszialen Übungen wollen wir den Rücken in das Gleichgewicht bringen. Ganz nach dem Motto: Bewegung ist die halbe Miete für mehr Wohlbefinden.

auf Warteliste Yoga und Wirbelsäulentraining

( ab Di., 26.4., 8.55 Uhr )

Gewinnen Sie neue Kraft für den Alltag und beugen Sie Rückenbeschwerden aktiv vor: durch Kräftigung der Rückenmuskulatur, bewusste Atmung, Lockerungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen.

fast ausgebucht Yoga und Wirbelsäulentraining

( ab Di., 26.4., 10.05 Uhr )

Gewinnen Sie neue Kraft für den Alltag und beugen Sie Rückenbeschwerden aktiv vor: durch Kräftigung der Rückenmuskulatur, bewusste Atmung, Lockerungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen.
Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

Bitte bringen Sie eine Wolldecke oder ein körperlanges Handtuch und ein Nackenkissen mit.
Durch gezielte Mobilisations-, Stabilisations-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen stabilisieren Sie die Wirbelsäule und kräftigen den gesamten Bewegungsapparat. Richtiges Atmen und die Stärkung der Beckenbodenmuskulatur sind weitere wichtige Bestandteile des Kurses. Dieser Kurs ist keine therapeutische Maßnahme, die einen Arzt oder Physiotherapeuten ersetzen kann.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.:    9:00-12:00 Uhr
Mo. + Do.: 14:00-17:00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist unsere Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
BL-Start