Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kochen >> Trendküche

Seite 1 von 1

Bei Arthrose kann die richtige Ernährung den Körper entlasten und entzündungshemmend wirken, außerdem kann sie die Vitalstoffe und Spurenelemente liefern, die für den Schutz und die Regeneration der Gelenke erforderlich sind. In diesem Vortrag erhalten Sie Ernährungstipps und einen beispielhaften Arthrose-Ernährungsplan. Außerdem stelle ich Ihnen vitalstoffreiche, entzündungshemmende Nahrungsmittel vor.

Anmeldung erforderlich
Dieser Kochkurs ergänzt den Vortrag von Frau Dr. König. Sie bereiten vegetarische Gerichte mit entzündungshemmenden und vitalstoffreichen Lebensmitteln zu - auch dürfen scharfe Gewürze nicht fehlen, die dem Entzündungsfeuer mit feuriger Schärfe begegnen. Um auch für die Regeneration der Gelenke etwas bieten zu können, integrieren wir mineralstoffreiche Lebensmittel wie Braunhirse und Sesam ins Menü. Ein genussvoller Abend, der Ihnen Anregungen zur Ernährungsumstellung geben wird.

Gebühr inkl. € 14,- für Zutaten
Sie schmecken herrlich und glänzen mit wertvollen Inhaltsstoffen. Wer die vergessenen Gemüsesorten probiert, wird nicht nur mit tollem Geschmack belohnt. Wurzeln, Knollen und Rüben usw. sind auch Speicher für lebenswichtige Inhaltsstoffe, z. B. Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe. Alte Sorten enthalten zudem oft mehr gesundheitsfördernde sekundäre Pflanzenstoffe als moderne Kulturpflanzen. Einige dieser Stoffe verleihen dem Gemüse sein typisches intensives Aroma. Wir bereiten Gerichte mit Pastinake, Steckrübe, rote Beete, Petersilienwurzel usw. zu. Sie erhalten im Kurs ein Rezeptheft zum Nachkochen der Gerichte.

Gebühr inkl. € 11,- für Zutaten.

freie Plätze Slow Food

( ab Do., 21.3., 18.30 Uhr )

Slow Food ist die Gegenbewegung zu Fast Food. Es stehen regionale, nachhaltig und handwerklich erzeugte Lebensmittel im Mittelpunkt. Freude am Kochen und bewusstem Genießen sowie die Wertschätzung der Esskulturen sind die tragenden Säulen. Ziel ist es, die biologische und geschmackliche Vielfalt zu bewahren. Die "Alb-Leisa" sind bei uns ein bekanntes Produkt. Lassen Sie sich überraschen ...

Gebühr inkl. € 14,- für Zutaten

freie Plätze Schnelle frische Küche

( ab Do., 18.4., 18.30 Uhr )

Trotz notorischem Zeitmangel lecker, gesund und abwechslungsreich kochen und essen? Alles ist möglich. Holen Sie sich neue Anregungen! Die Rezepte kommen mit wenigen frischen Zutaten aus und sind einfach zuzubereiten.

Gebühr inkl. € 14,- für Zutaten

freie Plätze Meal Prep

( ab Do., 16.5., 18.00 Uhr )

Das Prinzip ist uns allen eigentlich schon ewig bekannt, doch jetzt hat es endlich auch einen Namen, mit dem man sich als trendiger Foodie outen kann: Meal Prep. Der Gedanke: Anstatt die frischen Lebensmittel nach dem Einkaufen so lange zu lagern, bis Sie sie für eine Mahlzeit brauchen, werden sie gleich frisch vom Markt weg verarbeitet und portionsweise in Dosen und Einmachgläser verpackt. Im Grunde ist Meal Prep also nichts anderes als das gute alte Konzept vom Vorkochen für die ganze Woche. Einen Tag kochen, sieben Tage genießen.

Gebühr inkl. € 13,- für Zutaten

freie Plätze Das besondere Barbecue mit dem Gesundheitskick

( ab Do., 27.6., 18.00 Uhr )

An warmen Sommerabenden verwandeln sich die Gärten in Freiluftküchen, da bietet sich ein tolles Barbecue an. Mit Spießen aus Geflügelfleisch, Garnelen, Gemüse und Früchten lassen sich leckere Grillvariationen zaubern, die auch noch gesund sind. Die selbstgemachten Barbecuesoßen und frischen Salatvariationen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Abgerundet wird das Kochevent mit gegrilltem Obst und selbstgemachtem Eis aus Beeren. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend, an dem Sie auch Tipps über gesundes Grillen erhalten und erfahren, welche Kräuter und Marinaden das Grillgut vor Schadstoffen schützen. Antioxidantien in den Beilagen lassen das Grillevent zu einem gesunden Barbecue werden. Die Zutaten stammen vorwiegend aus biologischer Landwirtschaft, möglichst auch regional und saisonal.

Gebühr inkl. € 15,- für Zutaten

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

JugendTechnikSchule
Kunstschule
Modellbahntreff
Studieren BL
BL-Start