Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Die Jugendtechnikschule finden Sie jetzt auch bei der WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> ?bern?chster Monat

Seite 1 von 6

auf Warteliste Herbstgeschichten - in den Ferien, 6-12 Jahre

( ab Di., 2.11., 8.00 Uhr )

In den Herbstferien stehen euch verschiedene Materialien zur Verfügung. Wir modellieren mit Ton, filzen mit Wolle, falten Papier, zeichnen und malen. Spielerisch entstehen nach euren eigenen Ideen Landschaften, Häuser, Tiere, Pilze und vieles mehr.
Ganztagsbetreuung  inkl. Material und Mittagessen. Bitte Getränk und Malkittel mitbringen.
Das Ferienangebot wird gefördert über das Programm „Jugendkunstschulen holen auf“.

Abmeldungen sind bis 10 Tage vor Kursbeginn möglich!
Weitere Infos unter: www.kunstschule-balingen.de

Anmeldung möglich Realschulprüfung Englisch 2022

( ab Di., 2.11., 9.00 Uhr )

Wir üben alle 5 Teilbereiche der schriftlichen Prüfung (Listening Comprehension, Text-based Tasks, Use of Language, Writing, Interpreting) und besprechen wichtige Grammatikthemen.

freie Plätze Realschulprüfung Englisch 2022

( ab Di., 2.11., 14.00 Uhr )

Wir üben alle 5 Teilbereiche der schriftlichen Prüfung (Listening Comprehension, Text-based Tasks, Use of Language, Writing, Interpreting) und besprechen wichtige Grammatikthemen.
Dieser Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Bedarf haben, sich über den regulären Schulunterricht hinaus mit dem Fach Mathematik zu beschäftigen.
In Kleingruppen werden die Themen des vergangenen Schuljahres besprochen, um das aufzuarbeiten, was während des Lockdowns auf der Stecke geblieben ist. Die Lerngruppen sind nach Jahrgängen zusammengestellt, um ein möglichst einheitliches Niveau innerhalb der Lerngruppe zu ermöglichen. Individuelle Probleme sollen gelöst, übergreifende Zusammenhänge verdeutlicht werden. Aufgaben aus der Schule werden nachgearbeitet und schlüssig erklärt. Üben unter Anleitung soll helfen, Sicherheit und Selbständigkeit aufzubauen.
Dieser Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Bedarf haben, sich über den regulären Schulunterricht hinaus mit dem Fach Mathematik zu beschäftigen.
In Kleingruppen werden die Themen des vergangenen Schuljahres besprochen, um das aufzuarbeiten, was während des Lockdowns auf der Stecke geblieben ist. Die Lerngruppen sind nach Jahrgängen zusammengestellt, um ein möglichst einheitliches Niveau innerhalb der Lerngruppe zu ermöglichen. Individuelle Probleme sollen gelöst, übergreifende Zusammenhänge verdeutlicht werden. Aufgaben aus der Schule werden nachgearbeitet und schlüssig erklärt. Üben unter Anleitung soll helfen, Sicherheit und Selbständigkeit aufzubauen.
Dieser Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Bedarf haben, sich über den regulären Schulunterricht hinaus mit dem Fach Mathematik zu beschäftigen.
In Kleingruppen werden die Themen des vergangenen Schuljahres besprochen, um das aufzuarbeiten, was während des Lockdowns auf der Stecke geblieben ist. Die Lerngruppen sind nach Jahrgängen zusammengestellt, um ein möglichst einheitliches Niveau innerhalb der Lerngruppe zu ermöglichen. Individuelle Probleme sollen gelöst, übergreifende Zusammenhänge verdeutlicht werden. Aufgaben aus der Schule werden nachgearbeitet und schlüssig erklärt. Üben unter Anleitung soll helfen, Sicherheit und Selbständigkeit aufzubauen.
Dieser Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die Bedarf haben, sich über den regulären Schulunterricht hinaus mit dem Fach Mathematik zu beschäftigen.
In Kleingruppen werden die Themen des vergangenen Schuljahres besprochen, um das aufzuarbeiten, was während des Lockdowns auf der Stecke geblieben ist. Die Lerngruppen sind nach Jahrgängen zusammengestellt, um ein möglichst einheitliches Niveau innerhalb der Lerngruppe zu ermöglichen. Individuelle Probleme sollen gelöst, übergreifende Zusammenhänge verdeutlicht werden. Aufgaben aus der Schule werden nachgearbeitet und schlüssig erklärt. Üben unter Anleitung soll helfen, Sicherheit und Selbständigkeit aufzubauen.
Der vhs-Feriencampus bietet Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren in allen Schulferien ganztägige Betreuung mit Spiel und Spaß, Sport und neuen Erfahrungen. Kleine Gruppen gewährleisten ein hohes Maß an Sicherheit und individueller Betreuung. Ergänzt werden die Gruppenangebote durch interessante Exkursionen zu spannenden Orten. Damit wird der vhs-Feriencampus zu einem besonderen Erlebnis- und Lernort.

Der Feriencampus wird durch das Bundesfamilienministerium gefördert. Die vhs und der Förderverein der Wissenswerkstatt haben dafür notwendige Kooperationen vereinbart. Als Teilnahmevoraussetzung ist deshalb erforderlich, dass der Arbeitgeber eines Elternteils Mitglied im Förderverein ist. Fragen Sie ggf. bei Ihrem Arbeitgeber nach, ob er dies ist oder werden möchte, um den Kindern seiner Mitarbeiter*innen die Teilnahme am Feriencampus zu ermöglichen.

Die Kinder können von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr gebracht und zwischen 16.00 und 16.30 Uhr wieder abgeholt werden.

Weitere Informationen zum Ferienprogramm finden Sie hier.
Der vhs-Feriencampus bietet Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren in allen Schulferien ganztägige Betreuung mit Spiel und Spaß, Sport und neuen Erfahrungen. Kleine Gruppen gewährleisten ein hohes Maß an Sicherheit und individueller Betreuung. Ergänzt werden die Gruppenangebote durch interessante Exkursionen zu spannenden Orten. Damit wird der vhs-Feriencampus zu einem besonderen Erlebnis- und Lernort.

Der Feriencampus wird durch das Bundesfamilienministerium gefördert. Die vhs und der Förderverein der Wissenswerkstatt haben dafür notwendige Kooperationen vereinbart. Als Teilnahmevoraussetzung ist deshalb erforderlich, dass der Arbeitgeber eines Elternteils Mitglied im Förderverein ist. Fragen Sie ggf. bei Ihrem Arbeitgeber nach, ob er dies ist oder werden möchte, um den Kindern seiner Mitarbeiter*innen die Teilnahme am Feriencampus zu ermöglichen.

Die Kinder können von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr gebracht und zwischen 16.00 und 16.30 Uhr wieder abgeholt werden.

Weitere Informationen zum Ferienprogramm finden Sie hier.

Anmeldung möglich Faszination 3D-Druck

( ab Mi., 3.11., 9.00 Uhr )

Wir lernen, dreidimensionale Objekte am Computer zu modellieren und auf einem 3D-Drucker auszugeben. Also: freie Fahrt für kreative Ideen, ob Spielzeugartikel, Schmuckobjekte oder Modellbauobjekte. Ihr lernt Internet-Plattformen zum Download von 3D-Modellen kennen, erfahrt, welche Materialien man zum Drucken verwenden kann und welche Anwendungsmöglichkeiten es sonst noch gibt.
PC- und Windows-Kenntnisse erforderlich.

Seite 1 von 6

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 9.00 – 12.00 Uhr
Mo. + Fr.: 14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start