Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Treffpunkt Gesundheit - Vorträge & Workshops

Seite 1 von 1

In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg

Schmerzfreie Gelenke, glattere Haut oder Wundermittel gegen Krankheit oder Übergewicht:
Das Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln scheint unerschöpflich. Weniger bekannt ist allerdings, welche Allheilmittel überhaupt wirken, welche notwendig oder sogar gefährlich sind.
Ohne Nahrungsergänzungsmittel keine ausgewogene Ernährung - das versuchen Hersteller von Präparaten, Pillen und Pülverchen zu suggerieren. Von Aloe-Vera-Kapseln über Knoblauch-Präparate bis hin zu Omega-3-Produkten: Für jede Beschwerde scheint es ein Mittelchen zu geben. Doch was sind überhaupt Nahrungsergänzungsmittel? Mit welcher Taktik werden zusätzliche Vitamine, Mineralstoffe und Co. beworben?
Denn nicht alle Aussagen über die Wirkung sind erlaubt. Der Vortrag klärt über Risiken und Wirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln auf und gibt Tipps, was Verbraucher beim Kauf beachten sollten.

Amelie Schönbrunner, Fachberaterin Lebensmittel und Ernährung

Anmeldung erforderlich

freie Plätze Das besondere Barbecue mit dem Gesundheitskick

( ab Do., 27.6., 18.00 Uhr )

An warmen Sommerabenden verwandeln sich die Gärten in Freiluftküchen, da bietet sich ein tolles Barbecue an. Mit Spießen aus Geflügelfleisch, Garnelen, Gemüse und Früchten lassen sich leckere Grillvariationen zaubern, die auch noch gesund sind. Die selbstgemachten Barbecuesoßen und frischen Salatvariationen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Abgerundet wird das Kochevent mit gegrilltem Obst und selbstgemachtem Eis aus Beeren. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend, an dem Sie auch Tipps über gesundes Grillen erhalten und erfahren, welche Kräuter und Marinaden das Grillgut vor Schadstoffen schützen. Antioxidantien in den Beilagen lassen das Grillevent zu einem gesunden Barbecue werden. Die Zutaten stammen vorwiegend aus biologischer Landwirtschaft, möglichst auch regional und saisonal.

Gebühr inkl. € 15,- für Zutaten

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start