Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Forum >> Psychologie

Seite 1 von 2

Der Hauptkommissar a. D. Norbert Zerr zeigt, wie auf Gefahren reagiert werden kann und wie man Angriffe abwehrt. Auch die legale Bewaffnung wird thematisiert: Was ist gesetzlich erlaubt und wann darf man welche Hilfsmittel mitführen und notfalls einsetzen? Wie verhält es sich mit dem Kleinen Waffenschein? Abschließend führt der Referent effektive, einfach anwendbare Abwehr- und Selbstschutztechniken vor, die lebensrettend sein können.

Anmeldung möglich Wie die Gedanken endlich Ruhe finden

( ab Sa., 7.3., 10.00 Uhr )

Endlich wieder abschalten können, besser schlafen, auch unter Stress gelassen und zuversichtlich bleiben - mit Ihren drei inneren Schaltern können Sie Druck, Ängste, Grübeln und Pessimismus sofort unterbrechen und Ruhe in die Gedanken bringen - unser höchstes Gut, denn über ruhige Gedanken finden wir Zugang zu unseren Potenzialen, zur Liebe, zum Selbsterkennen und problemlösenden Bewusstsein. Wir können besser loslassen, mit Freude lernen, uns abgrenzen, konzentrieren und motivieren.
Die inneren Schalter wirken so stark, weil sie den Ventralen Vagus aktivieren, auch Selbstheilungs-Nerv, Gute-Gefühle-Nerv oder Smart Vagus genannt. Dieser Teil des Nervensystems ist für Regeneration, Resilienz und Heilungsprozesse zuständig, für soziale Offenheit und innere Kohärenz. Er wurde von dem amerikanischen Neuroforscher Stephen Porges entdeckt, dessen "Polyvagale Emotionstheorie" dabei ist, die Psychologie, Pädagogik und Medizin zu revolutionieren.
Das kompakte Coaching anhand ausgewählter Kunstwerke ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI
Das kompakte Coaching anhand ausgewählter Kunstwerke ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI

freie Plätze Körperkultur/Körperkult - Seminar

( ab Fr., 20.3., 16.00 Uhr )

Der Körper ist nicht nur biologische Gegebenheit, er ist auch das Produkt gesellschaftlicher Formung. Jede Kultur schreibt sich in ihn ein. Immer nimmt der Körper eine zentrale Stellung ein, immer erzählt er eine "unterirdische Geschichte" (Adorno/Horkheimer). Der Vortrag geht neben zeitgemäßen Körpervorstellungen (Antike/Mittelalter/Neuzeit) auch speziell auf die Bewertung und Bedeutung des Körpers in der Moderne und Spätmoderne ein. Fragen der religiösen Deutung, der Macht, der Vermarktung, der exzessiven Körperdarstellung und -formung unserer Tage wird nachgegangen. Ein Ausblick schließt den Vortrag ab.
Das kompakte Coaching anhand ausgewählter Kunstwerke ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI
Das kompakte Coaching anhand ausgewählter Kunstwerke ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI
Enttäuscht? Frustriert? Genervt? Wo Menschen miteinander zu tun haben, kann es zu Reibereien und Missverständnissen kommen. Im Seminar erfahren Sie, mit welchen Strategien und Fertigkeiten sich Konflikte entschärfen lassen. In angeregter Atmosphäre lernen Sie anhand von Fallbeispielen und exemplarischen Situationen nützliche Werkzeuge und praktische Vorgehensweisen kennen, die Sie darin unterstützen, mit negativer Kritik angemessen umzugehen, schwierige Situationen in Beruf und Privatleben zu meistern und Ihre Interessen adäquat zu vertreten.

Dr. Michael R. Schwelling ist Systemischer Berater. Er arbeitet als Supervisor und Coach in Wirtschaftsunternehmen, in der Öffentlichen Verwaltung und in sozialen und kirchlichen Einrichtungen. Daneben ist er als freiberuflicher Trainer in der Erwachsenenbildung tätig.
Systemischer Berater, Trainer und Coach
Das kompakte Coaching anhand ausgewählter Kunstwerke ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI

freie Plätze Faszination Wald und Gesundheit

( ab Fr., 19.6., 16.00 Uhr )

"Waldbaden" und "Waldtherapie" sind äußerst beliebte Themen. Gerade im digitalen Zeitalter, in der wir die meiste Zeit des Tages beruflich wie privat vor Bildschirmen verbringen, wird die Sehnsucht zurück zur Natur nur allzu verständlich. Sie erhalten einen theoretischen und praktischen Einblick, wie Waldaufenthalte und Achtsamkeitsübungen in der Natur auf Gehirn und Körper wirken. Die praktischen Übungen machen wir in umliegenden Naturgebieten und an der Eyach in Balingen.

Prof. Dr. Ahmed A. Karim, Dipl.-Psych., Neurowissenschaftler und Psychotherapeut, Dozent an der Universitätsklinik Tübingen und an der SRH Fernhochschule Riedlingen

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start