Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Elektroautos -Strombezug, Ladesäulen und Preise Online-Vortrag


Zu diesem Kurs


Die Zahl der E-Fahrzeuge wächst und damit auch die Bedeutung der Ladeinfrastruktur. Wir beobachten, dass der Elektromobilsektor aus den Kinderschuhen herauswächst und ein ganz normaler Massenmarkt wird. Mit dem Erfolg steigt der Druck auf die Ladeinfrastruktur. Im Verhältnis der zugelassenen E-Fahrzeuge und den anfahrbaren Ladepunkten liegt ein großes Missverhältnis. In Innenstädten ist es oft Glücksache, einen freien Ladeplatz zu ergattern. Auch an Autobahn-Ladeplätzen muss immer öfter aufs Laden gewartet werden.

In diesem Spannungsverhältnis versucht der Vortrag, die neuen Anforderungen und mögliche Lösungen für Verbraucher und Verbraucherinnen beim elektrischen "Tanken" vorzustellen.

Referent: Matthias Bauer

Den Teilnehmerlink erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail. Anmeldung erforderlich

Das Projekt "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg" wird vom Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familienbildungsstätte in Württemberg und dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt.In Kooperation mit der vhs Bad Urach-Münsingen. und der vhs Rastatt


Über die Landesverkehrswacht  besteht die Möglichkeit Elektroautos kostenlos zu testen.

Kursnr.: V10049
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

1 Termin ab Do. 01.12.2022 um 18:00 - 19:30 Uhr


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)



Online-Vortrag

Dozent(en)

Matthias Bauer

Zur Zeit keine

leider kein Bild von Matthias Bauer

vhs Bad Urach

Zur Zeit keine

Kontakt

vhs Balingen

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.:    9:00-12:00 Uhr
Mo. + Do.: 14:00-17:00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist unsere Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
BL-Start