Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Die Jugendtechnikschule finden Sie jetzt auch bei der WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> ?bern?chster Monat

Seite 1 von 1

freie Plätze Qi Gong für jedermann - Sommerkurs 2021

( ab Mo., 6.9., 18.00 Uhr )

Lust auf Qi Gong im Freien? Ungezwungen und völlig unverbindlich? Ja, das gibt es jeden Montagabend ab dem 26.07. bis zum 06.09.2021 von 18.00 - 19.00 Uhr. Unter der Leitung ausgebildeter und zertifizierter Qi-Gong-LehrerInnen üben wir leichte Qi-Gong-Übungen, Energiearbeit und Körpermobilisierungen, Atemschulung und Achtsamkeitsübungen.
JEDER, der Lust dazu hat, ist herzlich willkommen! Gebühr vor Ort € 5,- pro Termin.
Keine Anmeldung erforderlich.
Der vhs-Feriencampus bietet Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren in allen Schulferien ganztägige Betreuung mit Spiel und Spaß, Sport und neuen Erfahrungen. Kleine Gruppen gewährleisten ein hohes Maß an Sicherheit und individueller Betreuung. Ergänzt werden die Gruppenangebote durch interessante Exkursionen zu spannenden Orten. Damit wird der vhs-Feriencampus zu einem besonderen Erlebnis- und Lernort.

Der Feriencampus wird durch das Bundesfamilienministerium gefördert. Die vhs und der Förderverein der Wissenswerkstatt haben dafür notwendige Kooperationen vereinbart. Als Teilnahmevoraussetzung ist deshalb erforderlich, dass der Arbeitgeber eines Elternteils Mitglied im Förderverein ist. Fragen Sie ggf. bei Ihrem Arbeitgeber nach, ob er dies ist oder werden möchte, um den Kindern seiner Mitarbeiter*innen die Teilnahme am Feriencampus zu ermöglichen.

Mit der Anmeldebestätigung wird eine detaillierte Wochenübersicht mitgeschickt.

Die Kinder können bis 8.30 Uhr gebracht und zwischen 16.00 und 16.30 Uhr wieder abgeholt werden.

Weitere Informationen zum Ferienprogramm finden Sie hier.
Der vhs-Feriencampus bietet Kindern im Alter zwischen 6 und 12 Jahren in allen Schulferien ganztägige Betreuung mit Spiel und Spaß, Sport und neuen Erfahrungen. Kleine Gruppen gewährleisten ein hohes Maß an Sicherheit und individueller Betreuung. Ergänzt werden die Gruppenangebote durch interessante Exkursionen zu spannenden Orten. Damit wird der vhs-Feriencampus zu einem besonderen Erlebnis- und Lernort.

Der Feriencampus wird durch das Bundesfamilienministerium gefördert. Die vhs und der Förderverein der Wissenswerkstatt. haben dafür notwendige Kooperationen vereinbart. Als Teilnahmevoraussetzung ist deshalb erforderlich, dass der Arbeitgeber eines Elternteils Mitglied im Förderverein ist. Fragen Sie ggf. bei Ihrem Arbeitgeber nach, ob er dies ist oder werden möchte, um den Kindern seiner Mitarbeiter*innen die Teilnahme am Feriencampus zu ermöglichen.

Mit der Anmeldebestätigung wird eine detaillierte Wochenübersicht mitgeschickt.

Die Kinder können bis 8.30 Uhr gebracht und zwischen 16.00 und 16.30 Uhr wieder abgeholt werden.

Weitere Informationen zum Ferienprogramm finden Sie hier.

freie Plätze DigitalPass Base

( ab Fr., 24.9., 14.00 Uhr )

Der DigitalPass stattet Schüler*innen mit fundierten IT-Kenntnissen aus. Das Basisprogramm besteht aus dem Modul Computerschreiben sowie den 4 Modulen des ICDL Workforce Base – ICDL ist der weltweite Standard für digitale Kompetenzen (www.icdl.de).
Für den Verleih eines Notebooks fällt ggf. eine zusätzliche Gebühr von 90,- € an (Leihgebühr für 6 Monate).

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 9.00 – 12.00 Uhr
Mo. + Fr.: 14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start