Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Die Jugendtechnikschule finden Sie jetzt auch bei der WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> Nächster Monat

Seite 1 von 1

Dieser Kurs ist gedacht für Interessierte, die die italienische Sprache von Grund auf und systematisch erlernen möchten oder ihre verstaubten Kenntnisse auffrischen möchten. Grundkenntnisse (Aussprache und erstes Konjugieren im Präsens) sind erwünscht, können aber durch einen kurzen Rückblick auf erste Semester, der an den ersten beiden Abenden stattfinden wird, spielend nachgeholt werden. Wir orientieren uns am Lehrbuch "Nuovo Espresso". Neben der Sprache wollen wir uns natürlich auch mit der Kultur Italiens beschäftigen.
Eine Lektüre, eventuell auch kleinere Texte und Lieder, bieten uns Gelegenheiten, die bereits vorhandenen Kenntnisse zu vertiefen und mit Hilfe verschiedenster Übungen zu wiederholen. Dem freien Sprechen widmen wir große Aufmerksamkeit. Alle, die des Italienischen bereits mächtig sind und einen gewissen Standard erhalten möchten, sind ebenso willkommen, wie all diejenigen, die ihre Kenntnisse (passato prossimo, imperfetto, futuro, congiuntivo...) noch erweitern möchten. Auf individuelle Wünsche kann in einem gewissen Rahmen eingegangen werden.

auf Warteliste Yoga und Wirbelsäulentraining

( ab Di., 3.3., 9.00 Uhr )

Gewinnen Sie neue Kraft für den Alltag und beugen Sie Rückenbeschwerden aktiv vor: durch Kräftigung der Rückenmuskulatur, bewusste Atmung, Lockerungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen.

Anmeldung möglich Yoga und Wirbelsäulentraining

( ab Di., 3.3., 10.05 Uhr )

Gewinnen Sie neue Kraft für den Alltag und beugen Sie Rückenbeschwerden aktiv vor: durch Kräftigung der Rückenmuskulatur, bewusste Atmung, Lockerungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen.

Anmeldung möglich Pflegerische Versorgung von Demenzkranken

( ab Do., 12.3., 10.00 Uhr )

Die pflegerische Versorgung, von an Demenz erkrankten Angehörigen, bedeutet Herausforderung und Zufriedenheit zugleich!
Hier erhalten Angehörige theoretisches Wissen und praktische Anleitung zur pflegerischen Versorgung und zum speziellen Umgang mit Menschen mit dem Krankheitsbild der "Alzheimer Demenz".
Der 2. Termin findet im Sanitätshaus Kienzle statt. In Kooperation mit dem Sanitätshaus Kienzle Balingen.

Christa Krauss, Dipl.-Krankenschwester, Pflegepädagogin, Pflegegutachterin für die staatliche Heimaufsichtsbehörde

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start