Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

NEU: Die Jugendtechnikschule, die bisher Teil des vhs-Programms war, finden Sie jetzt bei der neuen WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> Nächster Monat

Seite 1 von 4

Das kompakte Coaching anhand von speziell ausgewählten Kunstwerken ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI

Montag, 7. Oktober 2019
Montag, 14. Oktober 2019
Montag, 21. Oktober 2019
Montag, 4. November 2019
Montag, 18. November 2019
Montag, 25. November 2019
Montag, 2. Dezember 2019
Montag, 9. Dezember 2019
Montag, 16. Dezember 2019

freie Plätze Fotografieren mit dem iPhone und iPad

( ab Mo., 2.12., 13.30 Uhr )

Lernen Sie, wie Fotos und Filme gut aufgenommen, bearbeitet und qualitativ schnell und einfach verbessert werden können. Der Kursleiter führt Sie in die Nutzung von Apps ein, die speziell für die Bearbeitung von Fotos und Filmen geeignet sind.

Eigenes iPhone oder iPad, Apple-ID und sonstige Zugangsdaten - falls vorhanden - bitte mitbringen!

Anmeldung möglich Integrationskurs Nr.82 - Modul 6 - Vormittag

( ab Mo., 2.12., 8.00 Uhr )

KEINE Anmeldung über das Internet.
NUR mit persönlicher Anmeldung bei der vhs, Frau Scholte-Reh, Friedrichstr. 13, 3. Etage
montags-freitags: 09:00-11:30
montags: 14:00-16:30
Das Internet ist voll von Informationen und Meinungen. Nicht alle Informationen sind wahr. In sozialen Netzwerken wimmelt es von "Fake News" und manipulierten Informationen. Es ist nicht immer einfach, Wahres von Unwahrem zu unterscheiden. Wir werden uns gemeinsam auf die Suche nach Fake News und Filterblasen machen.

Anmeldung möglich Einbürgerungstest "Leben-in-Deutschland"

( ab Mi., 4.12., 12.00 Uhr )

11.11.19 Anmeldeschluss einschl. Zahlungseingang und ausgefülltem, zurückgeschicktem Anmeldeformular.

Seit dem 1. September 2008 wird von jedem, der eingebürgert werden will, ein Nachweis verlangt, dass er "Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland" besitzt.
Der Einbürgerungstest ist ein reiner Wissenstest in Multiple-Choice-Form. Dabei ist ein Fragebogen mit 33 Fragen zu beantworten, der das Sprachniveau B1 voraussetzt. 30 Fragen betreffen ganz Deutschland und 3 Fragen sind auf Baden-Württemberg bezogen. Für jede Frage sind vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben, von denen nur eine die Richtige ist. Wer innerhalb von 60 Minuten 17 Fragen richtig ankreuzt, hat den Test bestanden und erhält dann per Post eine entsprechende Bescheinigung.
Die Volkshochschule Balingen ist als Testzentrum für den Zollernalbkreis zugelassen. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme am Einbürgerungstest haben, so setzen Sie sich bitte unter Telefon: 07433-908012 mit Frau Scholte-Reh in Verbindung.
Seit der ersten Mondlandung am 20. Juli 1969 haben nur 12 Astronauten den Erdtrabanten betreten. Dabei hat der Mond an Faszination nichts verloren, zumal sich seine kraterübersäte Oberfläche bereits mit kleineren optischen Geräten wie Ferngläsern mühelos beobachten lässt. Und er gibt uns weiter Rätsel auf: Was hat der Mond mit Erdbeben zu tun? Warum werden dort immer wieder Lichtblitze gesehen und fotografiert? Gibt es auf dem Mond Pyramiden und was hat es mit den angeblichen UFO-Landeplätzen auf sich?
Am 6. Dezember kannst du an der Sternwarte Zollern-Alb mehr darüber erfahren. Wir zeigen dir dann auch, wie du solche Phänomene anhand des Lichts untersuchen, den Mond "abhören" und dir ein kleines Fernrohr zur Mondbeobachtung bauen kannst.

Bei guten Sichtbedingungen kannst du schon am Abend mit den Fernrohren der Sternwarte den zunehmenden Mond und seine bizarre Kraterlandschaft live beobachten. Zum Abschluss erhältst du ein Info-Package.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann besuch unsere Sonderveranstaltung am Freitag, 6. Dezember.

freie Plätze Intensivkurs Business English B1

( ab Fr., 6.12., 18.00 Uhr )

Sie möchten Ihre Kenntnisse in der englischen Sprache gezielt für die Kommunikation im beruflichen Alltag einsetzen? In diesem Kompaktkurs erweitern Sie Ihren Wortschatz und üben die Kommunikation in unterschiedlichen Besprechungssituationen. Die Themen sind vielfältig: Emails, Telefon, Präsentationen, Terminvereinbarungen.
Themen: Benutzeroberfläche und Arbeitsumgebung, Grundlagen der Tabellenbearbeitung,Text-/Zahleneingabe und -formate, Arbeitsblätter erstellen und bearbeiten, Formatierung von Tabellen und Mappen, einfache Formeln und Funktionen . Voraussetzung: Grundkenntnisse am Computer

Freitag, 15.00-19.00 Uhr
Samstag, 9.00-14.00 Uhr
KEINE Anmeldung über das Internet.
NUR mit persönlicher Anmeldung bei der vhs, Frau Scholte-Reh, Friedrichstr. 13, 3. Etage
montags-freitags: 09:00-11:30
montags: 14:00-16:30

auf Warteliste LEGO® WeDo - Level 2

( ab Sa., 7.12., 9.30 Uhr )

Ihr habt die Coding-Challenges aus Level 1 erfolgreich abgeschlossen und möchtet mit eurem Roboter neue, kompliziertere Aufgaben lösen. Dann ist der WeDo-Level-2-Kurs genau das Richtige für euch!

Seite 1 von 4

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start