Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

NEU: Die Jugendtechnikschule, die bisher Teil des vhs-Programms war, finden Sie jetzt bei der neuen WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> Nächste Woche

Seite 1 von 2

auf Warteliste Sommerkurs smovey®-Training

( ab Mo., 15.7., 17.30 Uhr )

Bewegung mit smovey® eignet sich für jede Altersgruppe als Ganzkörpertraining und Fitnessprogramm für eine entspannte Muskulatur und mehr Beweglichkeit. Das Training verbessert außerdem die Koordination, trainiert die Tiefenmuskulatur und steigert die Ausdauer, löst Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, strafft das Bindegewebe und verhilft generell zu einem positiven Körpergefühl.
Gelenkschonende Gymnastik und Körperwahrnehmung stabilisieren den Rücken, lösen Verspannungen und verbessern die Haltung. Dazu gibt es Informationen und Tipps, wie der (Arbeits-)Alltag rückengerechter gestaltet werden kann, und Übungen, die in kurzen Pausen auch am Arbeitsplatz eingesetzt werden können. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.

freie Plätze Balingen i(s)st bunt

( ab Sa., 20.7., 17.00 Uhr )

Das Generationennetz Balingen e.V. lädt Jung und Alt zu einer Veranstaltung der "etwas anderen Art" ein - Balingen i(s)st bunt - auf dem Marktplatz vor der Stadtkirche.
Es wird ein kostenloses, unkompliziertes und buntes Treffen werden. Beim gemeinsamen Essen, Trinken, Singen und Spielen sollen sich möglichst viele unterschiedliche Menschen näher kommen.
Nach der Idee von "Diner en blanc" feiern wir in "bunt".
Dazu bringen sich alle mit, was sie selbst brauchen - Tische, Stühle, Essen, Getränke, ...

Anmeldung möglich Calliope mini - Level 2 3. bis 5. Klasse

( ab Sa., 20.7., 9.30 Uhr )

Voraussetzung: Coding-Challenges aus Level 1 erfolgreich abgeschlossen.

Im Level 2 lösen wir mit den Techniken, die du im ersten Kurs bereits gelernt hast, neue, schwierigere Programmier-Challenges.

Bitte deinen Calliope mini aus Level 1 mitbringen.

Anmeldung möglich LEGO®WeDo - Level 2 2. bis 5. Klasse

( ab Sa., 20.7., 13.00 Uhr )

Ihr habt Level 1 erfolgreich abgeschlossen und möchtet mit eurem Roboter neue, kompliziertere Aufgaben lösen? Dann ist der WeDo-Level-2-Kurs genau das Richtige für euch!

Anmeldung möglich Gitarre " Songs & more" - Workshop

( ab Sa., 20.7., 13.00 Uhr )

Erlernen von aktuellen Songs zur Gitarre. In diesem Workshop werden Songs von Ed Sheeran, James Blunt und Passenger u.a. erläutert und in der Gruppe gespielt. Eine anwendungsnahe Musiktheorie und Improvisation (Strumming und Picking) zu diesen Stück vervollständigt den Lehrgang.
Voraussetzung: Kenntnisse des Gitarrenspiels Kurs 1 oder 2 und Wieder-Einsteiger,
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich

Bitte mitbringen: klassische oder Westerngitarre. Unterlagen werden vom Dozenten bereitgestellt, Kosten (einmalig) 5,- €.
Die Digitalisierung hat nicht nur die Fotografie fundamental verändert - sie bringt auch eine Vielzahl neuer Erzählformen hervor. Journalisten müssen sich fragen, mit welchen Formaten sie Reportagen im Netz erzählen. Aber auch Unternehmen müssen sich fragen, auf welchen Wegen sie im digitalen Zeitalter ihre Kunden erreichen. Wer etwas zu sagen hat, muss sich fragen: Wie verbreite ich meine Botschaft?
Im Workshop lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, wie Sie Inhalte zielgruppengerecht aufbereiten und darstellen. Wir produzieren gemeinsam ein Storyboard, die Grundlage für eine erfolgreiche digitale Geschichte. Sie erfahren, wie Sie erfolgreich fürs Web texten und wie Sie Facebook, Whatsapp, Youtube und Co. sinnvoll in Ihrer Kommunikationsstrategie einsetzen. Außerdem lernen Sie nützliche Tools kennen und produzieren damit Ihre erste eigene multimediale Story.
Referenten:
Ingo Munz, Splashpixel
Michél Kaatz, Splashpixel
Michael Würz, ZOLLERN-ALB-KURIER
Anmeldeschluss: 15.07.19

Weitere Informationen unter www.worldpressphotoausstellung-balingen.de
Die Digitalisierung hat nicht nur die Fotografie fundamental verändert - sie bringt auch eine Vielzahl neuer Erzählformen hervor. Journalisten müssen sich fragen, mit welchen Formaten sie Reportagen im Netz erzählen. Aber auch Unternehmen müssen sich fragen, auf welchen Wegen sie im digitalen Zeitalter ihre Kunden erreichen. Wer etwas zu sagen hat, muss sich fragen: Wie verbreite ich meine Botschaft?
Im Workshop lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, wie Sie Inhalte zielgruppengerecht aufbereiten und darstellen. Wir produzieren gemeinsam ein Storyboard, die Grundlage für eine erfolgreiche digitale Geschichte. Sie erfahren, wie Sie erfolgreich fürs Web texten und wie Sie Facebook, Whatsapp, Youtube und Co. sinnvoll in Ihrer Kommunikationsstrategie einsetzen. Außerdem lernen Sie nützliche Tools kennen und produzieren damit Ihre erste eigene multimediale Story.
Referenten:
Ingo Munz, Splashpixel
Michél Kaatz, Splashpixel
Michael Würz, ZOLLERN-ALB-KURIER
Anmeldeschluss: 15.07.19

Weitere Informationen unter www.worldpressphotoausstellung-balingen.de

Keine Anmeldung möglich Schulprogramm - Jugendkunstschule JA

( ab Sa., 20.7., 14.30 Uhr )

Um Schülerinnen und Schüler gezielt auf einen Besuch der World-Press-Photo-Ausstellung vorzubereiten, wurde mit Unterstützung von Pädagogen das Programm "Sieh die Geschichte" entwickelt.

Pressefotos sollten nicht nur angesehen, sondern auch diskutiert werden: Wie wirken sie auf uns? Welche Geschichte können wir erkennen? Warum ist Pressefreiheit wichtig? Lehrer können vorab Unterlagen erhalten, um den Besuch mit ihrer Klasse oder ihrem Kurs vorzubereiten.
Damit ungestört Fragen gestellt und besprochen werden können, öffnet die Zehntscheuer, das Haus der Museen in Balingen, exklusiv von Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 10 Uhr. Zwei je 90-minütige
Zeitfenster stehen zur Auswahl.
Die Teilnahme am Schulprogramm ist in Balingen dank der Unterstützung durch die Stadt Balingen kostenlos.

Eine Anmeldung für Schulklassen ab Jahrgangsstufe 10 ist unbedingt erforderlich - unter Telefon (07433) 9 08 0-18 oder per E-Mail an linder-schick@vhs-balingen.de

Weitere Informationen unter www.worldpressphotoausstellung-balingen.de

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start