Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

NEU: Die Jugendtechnikschule, die bisher Teil des vhs-Programms war, finden Sie jetzt bei der neuen WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> Übernächste Woche

Seite 1 von 6

Das kompakte Coaching anhand von speziell ausgewählten Kunstwerken ermöglicht es Ihnen, eigene Themen zu reflektieren, alte Denkpfade zu verlassen, Potenziale freizulegen und kreative Prozesse anzustoßen, damit neue Lösungen entstehen oder anstehende Entscheidungen getroffen werden können - denn Bilder sind Energien, die formenden Einfluss auf die Wirklichkeit haben, das belegen neueste Untersuchungen der Quantenphysik. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet.

Dozentin: Heidrun Bucher-Schlichtenberger
Kunsthistorikerin M. A., diplomierter systemischer Coach und Berater, zertifizierter Symbolon-Reflexions-Profi, ICI

Montag, 7. Oktober 2019
Montag, 14. Oktober 2019
Montag, 21. Oktober 2019
Montag, 4. November 2019
Montag, 18. November 2019
Montag, 25. November 2019
Montag, 2. Dezember 2019
Montag, 9. Dezember 2019
Montag, 16. Dezember 2019

freie Plätze Vorsorgevollmacht statt Betreuungsverfahren

( ab Mo., 23.9., 19.00 Uhr )

Im Mittelpunkt stehen Vorsorgeinstrumente wie die Vorsorgevollmacht, außerdem werden die Themen menschenwürdiges Sterben und Patientenverfügung angesprochen. Der Vortrag vermittelt rechtliche Grundsätze und macht Lösungsvorschläge.

Referent:
Manfred Seeger, Notar

Abendkasse (keine Anmeldung erforderlich)

fast ausgebucht Entspannung - mit Yoga und Yoga-Nidra

(Haigerloch, ab Mo., 23.9., 17.30 Uhr )

Wir machen Achtsamkeits-, Wahrnehmungs- und Atemübungen, um die Gesundheit nachhaltig zu fördern. In jeder Sequenz reisen wir durch den Körper, in Bewegung und Ruhe, um herauszufinden, wie sich Blockaden lösen lassen und wie wir dieses Wohlbefinden in den Alltag mitnehmen können. Mit Elementen aus AT, PMR, Yoga-Asanas und dem Yogaschlaf. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

auf Warteliste Entspannung - mit Yoga und Yoga-Nidra

( ab Mo., 23.9., 19.05 Uhr )

Wir machen Achtsamkeits-, Wahrnehmungs- und Atemübungen, um die Gesundheit nachhaltig zu fördern. In jeder Sequenz reisen wir durch den Körper, in Bewegung und Ruhe, um herauszufinden, wie sich Blockaden lösen lassen und wie wir dieses Wohlbefinden in den Alltag mitnehmen können. Mit Elementen aus AT, PMR, Yoga-Asanas und dem Yogaschlaf. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Anmeldung möglich Fit im Alltag - 60+

( ab Mo., 23.9., 16.30 Uhr )

Die einfachen Übungen kräftigen den ganzen Körper, bringen den Kreislauf in Schwung und stärken die Kondition. Nebenbei sorgen sanfte Entspannungstechniken für mehr Balance und ein neues Körpergefühl im Alltag. Werden Sie gemeinsam mit anderen aktiv! Gut für alle, die ihre Gesundheit stärken und fit werden möchten. Ideal auch für Einsteiger.
Durch gezielte Mobilisations-, Stabilisations-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen stabilisieren Sie die Wirbelsäule und kräftigen den gesamten Bewegungsapparat. Richtiges Atmen und die Stärkung der Beckenbodenmuskulatur sind weitere wichtige Bestandteile des Kurses. Dieser Kurs ist keine therapeutische Maßnahme, die einen Arzt oder Physiotherapeuten ersetzen kann.
Hier wird getanzt, gesungen, gelesen und Theater gespielt. Wir hören Geschichten und manchmal kommt sogar der Kasper zu Besuch. Außerdem gibt es Buchtipps, denn Lesen und Singen fördern die Sprache ungemein.

Anmeldung möglich Sushi

( ab Mo., 23.9., 18.00 Uhr )

Sushi ist nicht gleich Sushi, es gibt viele Varianten des leckeren Klassikers aus Japan: Nigiri Sushi, Maki Sushi, Inari Sushi, Gomoku Sushi, Oshi Sushi, Chankin Sushi usw. Unter Anleitung der gelernten japanischen Köchin Shoko Quandt-Kadoya kann hier jeder nach Geschmack seine eigenen Sushis zusammenstellen und improvisieren.

Gebühr inkl. € 17,- für Zutaten

Anmeldung möglich Integrationskurs Nr.82 - Modul 4 - Vormittag

( ab Mo., 23.9., 8.00 Uhr )

KEINE Anmeldung über das Internet.
NUR mit persönlicher Anmeldung bei der vhs, Frau Scholte-Reh, Friedrichstr. 13, 3. Etage
montags-freitags: 09:00-11:30
montags: 14:00-16:30
KEINE Anmeldung über das Internet.
NUR mit persönlicher Anmeldung bei der vhs, Frau Scholte-Reh, Friedrichstr. 13, 3. Etage
montags-freitags: 09:00-11:30
montags: 14:00-16:30

Seite 1 von 6

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start