Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

NEU: Die Jugendtechnikschule, die bisher Teil des vhs-Programms war, finden Sie jetzt bei der neuen WissensWerkstatt Zollernalb.

Kursangebote >> Demnächst >> Nächste Woche

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Einbürgerungstest "Leben-in-Deutschland"

( ab Mi., 1.4., 12.00 Uhr )

02.03.20 Anmeldeschluss einschl. Zahlungseingang und ausgefülltem, zurückgeschicktem Anmeldeformular.

Seit dem 1. September 2008 wird von jedem, der eingebürgert werden will, ein Nachweis verlangt, dass er "Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland" besitzt.
Der Einbürgerungstest ist ein reiner Wissenstest in Multiple-Choice-Form. Dabei ist ein Fragebogen mit 33 Fragen zu beantworten, der das Sprachniveau B1 voraussetzt. 30 Fragen betreffen ganz Deutschland und 3 Fragen sind auf Baden-Württemberg bezogen. Für jede Frage sind vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben, von denen nur eine die Richtige ist. Wer innerhalb von 60 Minuten 17 Fragen richtig ankreuzt, hat den Test bestanden und erhält dann per Post eine entsprechende Bescheinigung.
Die Volkshochschule Balingen ist als Testzentrum für den Zollernalbkreis zugelassen. Wenn Sie Interesse an der Teilnahme am Einbürgerungstest haben, so setzen Sie sich bitte unter Telefon: 07433-908012 mit Frau Scholte-Reh in Verbindung.
Es wäre ein so ein spannender Tag geworden, wenn nicht die Tür des verwunschenen Verlieses der Burg Hohenzollern zugefallen wäre, das ihr versehentlich gefunden und unerlaubterweise betreten habt.
Nun habt ihr nur zwei Möglichkeiten: die trickreichen Rätsel des Verliesmeisters im Team in 60 Minuten zu lösen - oder der goldene Schlüssel der Burg Hohenzollern ist für immer verloren. Die Zeit läuft ...
Wird euer Team es schaffen und alle Coding-Rätsel lösen?
Es wäre ein so ein spannender Tag geworden, wenn nicht die Tür des verwunschenen Verlieses der Burg Hohenzollern zugefallen wäre, das ihr versehentlich gefunden und unerlaubterweise betreten habt.
Nun habt ihr nur zwei Möglichkeiten: die trickreichen Rätsel des Verliesmeisters im Team in 60 Minuten zu lösen - oder der goldene Schlüssel der Burg Hohenzollern ist für immer verloren. Die Zeit läuft ...
Wird euer Team es schaffen und alle Coding-Rätsel lösen?

Anmeldung möglich Neue Abenteuer mit dem Bee-Bot®

( ab Sa., 4.4., 11.00 Uhr )

Der BeeBot® Roboter macht Frühjahrsputz. Er räumt und baggert und schiebt. Dabei sind ganz viele Baumaterialien fürchterlich durcheinandergeraten, die nun dringend wider eingesammelt und in Ordnung gebracht werden wollen. Und da ein BeeBot® das alleine nicht schafft, hat er sich gleich mit 5 Freunden verabredet. Doch nun gilt es auch zu planen, wer wohl was macht und in welcher Reihenfolge.

Hinweis: Wir arbeiten mit Robotermatten auf dem Boden, daher bitte dicke Socken oder Hausschuhe mitbringen

Anmeldung möglich LEGO® WeDo - Level 1

( ab Sa., 4.4., 9.30 Uhr )

Naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen des aktuellen Schul-Lehrplans werden mit Hilfe der LEGO® WeDo-Roboter lebendig und für jeden leicht zu begreifen. Die Teilnehmer erwecken die mit LEGO® WeDo selbst gebauten Modelle mit einer einfachen Programmiersprache zum Leben.
Während die LEGO® Mindstorms EV3-Roboter von LEGO® sich eher an Schüler der höheren Klassenstufen richten, wenden sich die Spiel- und Erlebniswelten von LEGO® WeDo an Kinder im Grundschulalter.

Level 1
In diesem Workshop baut ihr unterschiedliche Roboter und bewältigt mit ihnen spannende Aufgaben.
Der neue LEGO Digi-Zug ist da! Die Kinder bauen Gleise, den Zug und verschiedene Spielwelten. Im Rahmen von Geschichten werden gemeinsam kleine Aufgaben gelöst. Ganz unbemerkt werden die Kinder so mit logischen Konzepten und Problemlösungs-Strategien vertraut.
Hinweis: Wir arbeiten mit Robotermatten auf dem Boden, daher bitte dicke Socken oder Hausschuhe mitbringen!
Der neue LEGO Digi-Zug ist da! Die Kinder bauen Gleise, den Zug und verschiedene Spielwelten. Im Rahmen von Geschichten werden gemeinsam kleine Aufgaben gelöst. Ganz unbemerkt werden die Kinder so mit logischen Konzepten und Problemlösungs-Strategien vertraut.
Hinweis: Wir arbeiten mit Robotermatten auf dem Boden, daher bitte dicke Socken oder Hausschuhe mitbringen!

freie Plätze Achtsam durch das Jahr

( ab Sa., 4.4., 10.00 Uhr )

In unserer Reihe "Achtsam durch das Jahr" bieten wir an jeweils zwei Samstagen pro Semester MBSR-Vertiefungstage an. Auf der Grundlage des MBSR wenden wir uns der Achtsamkeit zu und erforschen Kernthemen aus der buddhistischen Lehre. Mit tiefgreifenden Übungen geben wir unseren eigenen Prozessen und der Entfaltung unserer Wesenskräfte Raum.
Ziel des Kurses ist es, mit Spiel und Spaß die Brustschwimmbewegung in der Grobform zu erlernen. Eltern können ihre Kinder bis in die Umkleideräume begleiten, um ihnen beim Umziehen behilflich zu sein.
Ziel des Kurses ist es, mit Spiel und Spaß die Brustschwimmbewegung in der Grobform zu erlernen. Eltern können ihre Kinder bis in die Umkleideräume begleiten, um ihnen beim Umziehen behilflich zu sein.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Balingen e. V.

Wilhelmstraße 36
72336 Balingen

Tel.: 07433 90800
Fax: 07433 908070
E-Mail: verwaltung@vhs-balingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

Montag und Donnerstag:
14.00 – 17.00 Uhr

Während der Balinger Schulferien ist die Geschäftsstelle nur vormittags geöffnet.

WissensWerkstatt Zollneralb
Kunstschule
Modellbahntreff
BL-Start